Wer wir sind

Wer wir sind

Unter dem Namen „Verein XL-DATE“ besteht ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB mit Sitz in 8610 Uster.

Der Verein arbeitet explizit auf gemeinnütziger Basis.

 

Der Verein richtet sich an Menschen mit und ohne Übergewicht.

  • Er betreibt unter anderem eine Internetplattform mit einer Dateline.
  • Er kann Inserate in diversen Medien veröffentlichen.
  • Er kann sich für die Akzeptanz von Menschen mit Übergewicht einsetzen.
  • Er kann Anlässe für Menschen mit und ohne Übergewicht organisieren, respektive anbieten.
  • Er kann sich für die Vernetzung mit anderen Organisationen, Gruppen und/oder Vereinen einsetzen.

 

Unser Gesicht nach Aussen heisst Sandra Gerber. Wenn du Fragen hast, ist sie deine Ansprechperson. Sandra wird sich auch aktiv auf dieser Seite äussern.

 

Sandra: Ich stehe in der Mitte des Lebens. Mein Gewicht pendelt um die 130 Kilo.

Ich bin lebensfreudig, aktiv und habe auch das Bedürfnis nach ruhigen Momenten. Ich esse gerne, meide anstrengende Aktivitäten und das sieht man mir an. Natürlich spüre ich mein Gewicht. Aber mich deswegen zu grämen, mich mit Diäten zu quälen kommt überhaupt nicht in Frage. Ich bin dick und mir gefällt das.

 

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass auf vielen Datingseiten „dicke“ Frauen wenig Chancen haben einen Mann kennen zu lernen. Vor allem wenn sie die 30 überschritten haben. Meist werden „Junge-Schlanke-Attraktive“ gesucht.

Ich habe Mails mit Beleidigungen, Ablehnung, Spott, Lügen und Belästigungen erhalten. Oder es waren Männer dabei, die finanzielle Interessen hatten oder sich durch glühende Liebesschwüre hervor taten, meist mit dem Ziel zu heiraten und in die Schweiz zu kommen.

Meine Suche nach Freundschaften für die Freizeit war ebenso mühselig. Entweder passte das Alter nicht oder es fehlte das Verständnis, dass eine Frau mittleren Alters heutzutage nicht mehr zuhause hockt und strickt.

Sportliche Aktivitäten sind auch so eine Sache. Durch mein Gewicht habe ich eine andere Herangehensweise an Bewegung. Alleine macht es wenig Spass. Dazu braucht es schon Menschen, denen es ebenso geht. Oder Schlanke, die Verständnis haben.

Manchmal möchte ich auch bloss chatten. Mich austauschen. Meine Meinung zu einem Thema abgeben. Lesen was andere dazu meinen.